Die Klammen in Hřensko

Die Klammen in Hřensko, das ist eine romantische Kahnfahrt auf dem Fluss Kamenice. Die Edmudova soutěska (Edmundsklamm) und die Divoká soutěska (Wilde Klamm) gehören zu den meist besuchten Highlights des Nationalparks Böhmisches Schweiz. Der Weg zu den Klammen selbst ist faszinierend. Die wandern entlang des Flusses durch Felsen, Felsentunnel über Stege des Flusses bis zum Ausgangspunkt der Kahnfahrten. Die Klammen sind nur auf Kähnen zugängig. Es ist möglich stromauf sowie stromab zu fahren. Die Länge der Edmundsklamm (oder auch Stillen Klamm – Tichá soutěska) beträgt 960 Meter und der Wilden Klamm 450 Meter. Die Fahrt dauert in der Stillen Klamm 20 Minuten und in der Wilden Klamm 15 Minuten. Während der Fahrt erfahren Sie mehr über die Geschichte der Klammen, sie hören sich Ortsgeschichten an und die Begleitung beschreibt Ihnen auch die Felsformationen. Unterwegs zwischen den Klammen können sich die Touristen auch erfrischen.


Auf der Karte zeigen:

Kontakte:

Die Klammen in Hřensko

Tel.: +420 412 554 021, +420 775 862 532
urad@hrensko.cz
www.hrensko.cz


Teilen Sie diese Seite auf:

Aktuell:



ProjektpartnerAlle Partner >