Schrammsteine

Stark verwittertes und gegliedertes Massiv, das sich am rechten Elbufer von Schmilka bis fast nach Bad Schandau erstreckt. Der Charakter des Reliefs ist im Titel festgehalten (schrammen, d. h. zerreißen, teilen). Es führen hier Wanderpfäde mit steilen Leitern und einzigartigen Ausblicken (Schrammsteinaussicht 417 m, Carolafelsen 453 m). Eines der beliebtesten Wanderziele.


Auf der Karte zeigen:

Kontakte:

Schrammsteine
Kirnitzschtal


Teilen Sie diese Seite auf:

Aktuell:



ProjektpartnerAlle Partner >